Klassische Massage

Die klassische Massage, ist wahrscheinlich eine der ältesten Heilmethoden der Menschheit (Ayurvedamassage, Tuina (TCM), Lomi Lomi Huna Südsee, Schwedische Massage).

 

Eine ungesunde Lebensweise, Traumata (Unfälle) und Stress hinterlassen Spuren im Körper. Bewegungsmangel und organische Veränderungen, auch Emotionen und Ängste reflektieren sich im Körper.

 

Durch die Massage wird die Haut das Bindegewebe die Muskulatur und die Gelenke, je nach Methode, mit mehr oder weniger Zug-, Dehnungs- oder Druckreiz Beeinflusst. Diese Reize wirken nicht nur auf die direkt behandelten Körperstellen, sondern haben eine entspannende Auswirkung auf den gesamten Organismus einschliesslich der Psyche.

 

Die Massage ist eine sehr ausgewogene, ganzheitliche Therapie welche Körper, Geist und Seele entspannt.